Deutsche Bahn Einstellungstest

Deutsche Bahn Einstellungstest

Inhalt

Deutsche Bahn Einstellungstest

Hast du jemals darüber nachgedacht für die Deutsche Bahn zu arbeiten? Zahlreiche Vorteile sprechen dafür. In diesem Beitrag findest du hilfreiche Informationen zu den Voraussetzungen, zu deiner Bewerbung sowie zu der medizinischen und psychologischen Eignungsuntersuchung.

Deutsche Bahn

Die Deutsche Bahn beschäftigt über 300.000 Mitarbeiter in rund 500 Berufsfeldern. Über 10.000 davon sind noch in der Ausbildung oder im Dualen Studium. Die Deutsche Bahn verfolgt die Strategie in Zukunft die Betriebsleistung zu steigern und die Anzahl der per Bahn Reisenden zu erhöhen. Mehr Züge – mehr Mitarbeiter! Daher werden in den nächsten Jahren mehr als 100.000 neue Mitarbeiter eingestellt.

Motivierte Mitarbeiter haben einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg eines Unternehmens. Daher bietet die Deutsche Bahn neben attraktiven Beschäftigungsbedingungen fortlaufende Weiterbildungen und die Vereinbarkeit von Karriere und Familie an.

Hinweis: Aufgrund der derzeitigen Covid-19 Situation finden die Vorstellungsgespräche per Video Call oder Telefon statt, um die Mitarbeiter und Bewerber zu schützen.

Karrieremöglichkeiten

Abhängig von deinen persönlichen Voraussetzungen und deinem Bildungsabschluss hast du verschiedene Möglichkeiten Teil der Deutschen Bahn zu werden. Wenn du bereits über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder einen Studienabschluss verfügst, kannst du dich direkt auf die ausgeschriebenen Stellen bewerben. Ist dies nicht der Fall besteht die Möglichkeit eine Ausbildung oder ein Studium bei der Deutschen Bahn zu absolvieren.

Ausbildung

Besonders bei Schülern ist eine Karriere bei der Deutschen Bahn sehr beliebt, da es zahlreiche Ausbildungsberufe in verschiedensten Bereichen gibt. Dazu gehören unter anderem Elektroniker für Betriebstechnik, Tiefbaufacharbeiter und Gleisbauer, Gebäudereiniger, Fachkräfte im Gastgewerbe oder der Systemgastronomie, Industriekaufmänner, Immobilienkaufmänner, Köche und viele andere Berufe. In der Regel dauern die Ausbildungen drei oder dreieinhalb Jahre und können bei bestimmten Qualifikationen ebenso verkürzt werden. 

Die Ausbildung zum Lokführer ist besonders beliebt. Im Anschluss an die Ausbildung bist du täglich nicht nur mit Menschen und Maschinen in Kontakt, sondern übernimmst auch eine große Verantwortung. Du kümmerst dich um Züge des Fernverkehrs, Züge für Güter und auch den Regionalverkehr, achtest stets auf eine pünktliche Abfahrt und bringst deine Passagiere oder Güter sicher und rechtzeitig ans Ziel.

Eine weitere beliebte Ausbildung bei der Deutschen Bahn ist die zum Berufskraftfahrer. Du erlernst das Führen von Bussen und wie du kleine Störungen an der Technik beseitigen kannst. Es geht jedoch nicht nur um das Bedienen von Bussen unterschiedlicher Größen, sondern auch um einen freundlichen Kontakt zu deinen Passagieren.

Studium

Wenn du die nötigen Voraussetzungen erfüllst, steht einem Studium bei der Deutschen Bahn nichts im Weg. Auch hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten und unterschiedlichste Studiengänge, wie zum Beispiel Elektrotechnik, Bahningenieurwesen, Facility Management, Maschinenbau, Accounting und Controlling, Dienstleistungsmarketing und BWL. In der Regel dauern die Studiengänge drei Jahre. Teilweise kannst du das Angebot eines ausbildungsintegrierten Studiums in Anspruch nehmen, das etwa vier bis viereinhalb Jahre dauert. Dadurch schließt du nicht nur mit einem Bachelor ab, sondern zusätzlich mit einer Berufsausbildung.

Wenn du beispielsweise das Studium der Elektrotechnik absolvierst, bist du im Anschluss daran unter anderem für die Infrastruktur, die Stellwerkstechniken und die Arbeit an Zügen und den Bahngebäuden zuständig.

Die Deutsche Bahn folgt der Initiative „Bachelor Welcome”. Das bedeutet, es werden bewusst Bachelor-Absolventen ausgebildet. Dennoch gibt es unter bestimmten Voraussetzungen und mit Berufserfahrung und einer individuellen Weiterentwicklung die Möglichkeit, dass du beispielsweise ein berufsbegleitendes Masterstudium beginnst.

Voraussetzungen

Auch die formellen Voraussetzungen unterscheiden sich je nach Karriereart und Ausbildungs- oder Studienweg. Schau dir die jeweils konkreten Anforderungen deiner gewünschten Ausbildung oder deines Studiums auf der offiziellen Seite der Deutschen Bahn an.

Voraussetzungen für eine Ausbildung

Für eine Ausbildung bei der Deutschen Bahn musst du einen Schulabschluss vorweisen können. Je nach Ausbildungsart brauchst du zudem technisches Interesse und freundliche Umgangsformen mit Kunden und deinem Team. Außerdem solltest du in der Regel die Bereitschaft zeigen im Schichtdienst zu arbeiten und auch am Wochenende und an Feiertagen eingesetzt zu werden.

Voraussetzungen für ein Studium

Für ein Studium brauchst du je nach Studienfach eine allgemeine Hochschulreife beziehungsweise eine fachgebundene Hochschulreife. Das Fachabitur brauchst du zum Beispiel für technische Studiengänge. Für betriebswirtschaftliche Studienfächer reicht ein allgemeines Abitur aus. Zusätzlich musst du für bestimmte Studiengänge spezifische Kenntnisse beziehungsweise Noten in ausgewählten Schulfächern vorweisen können. 

Bewerbung

Grundsätzlich kannst du dich jederzeit auf Ausschreibungen für eine Ausbildung oder ein Studium bewerben. Versuche deine Unterlagen so früh wie möglich einzureichen, denn eine frühe Bewerbung ermöglicht es dir in der Regel einen gewünschten Standort für die Praxisphase während der Ausbildung oder des Studiums auszuwählen. Je später du dich bewirbst, desto eher wirst du einfach einem freien Standort zugeteilt, der eventuell weit weg von deinem Wohnort liegt.

Bewerbungen werden nur online akzeptiert. Dafür suchst du auf der Stellenbörse nach deiner gewünschten Ausbildung oder nach deinem Studiengang. Anschließend folgst du den Schritten im Bewerbungsportal und lädst alle geforderten Unterlagen hoch. Dazu gehören:

  • Zeugnisse
  • Eventuelle Praktikumsbestätigungen
  • Tabellarischer Lebenslauf

Falls du noch keinen vorbereiteten Lebenslauf hast, findest du auf der offiziellen Karriereseite der Deutschen Bahn eine hilfreiche Vorlage für einen Lebenslauf.

Onlinetest und Eignungstest

Nach einem erfolgreichen Bewerbungsprozess wirst du für die meisten Ausbildungsberufe oder Studiengänge zu einem Onlinetest eingeladen. Anschließend folgen ein psychologischer Test und eine medizinische Untersuchung.

Onlinetest

Dieser überprüft schon vor dem eigentlichen Einstellungstest deine Fähigkeiten und ob diese zu deiner Karrierewahl passen. Je nachdem, welche Karriere du ins Auge gefasst hast, kann der Onlinetest etwas anders aufgebaut sein. Auf der Seite der Deutschen Bahn gibt es einen Vorbereitungstest, der dem richtigen Onlinetest sehr ähnlich ist.

Erfahrungsgemäß beinhaltet der Test für Ausbildungsberufe Aufgaben zur Textanalyse und zum Umgang mit Zahlen. Für die Studiengänge werden zusätzlich Fragen zur Einschätzung deiner Arbeitshaltung gestellt. Beim Vorbereitungstest kannst du dir so viel Zeit wie nötig lassen, beim eigentlichen Onlinetest gibt es jedoch bei gewissen Aufgaben eine Zeitbegrenzung.

Textanalyse

Hier musst du beweisen, dass du Texte und Aussagen sinngemäß erfassen kannst und auch schlussfolgernde Gedankengänge ziehen kannst. Beim Vorbereitungstest handelt der Text beispielsweise von Süßigkeiten. Nachdem du den Text sorgfältig durchgelesen hast, werden dir Fragen dazu gestellt. Beispielsweise musst du bei Multiple-Choice-Fragen beantworten, worum es konkret in dem Text geht und welche Aussagen auf den Textinhalt zutreffen. Außerdem gibt es vorgegebene Aussagen zu dem Text, zu denen du unter den Antwortmöglichkeiten die passende Lösung auswählen musst.

Umgang mit Zahlen

Bei diesen Aufgaben geht es um deine mathematischen Fähigkeiten. Wähle aus den Antwortmöglichkeiten jeweils die richtige Lösung aus. Beispielsweise musst du eine Textaufgabe lösen, in der beschrieben wird, wie viele Stunden drei Arbeiter für eine Arbeit brauchen. Die Fragestellung lautet dann, wie lange fünf Arbeiter für dieselbe Aufgabe brauchen würden. Außerdem solltest du mit Textaufgaben rechnen, in denen du deine Kenntnisse in Prozentrechnung unter Beweis stellen musst.

Einschätzung zur Arbeitshaltung

Bei dieser Aufgabe findest du verschiedene Aussagen vor, für die du auf der Skala zwischen „trifft überhaupt nicht zu” bis „trifft voll zu” dein Empfinden auswählen musst. Selbst wenn du eine der beschriebenen Aussagen selbst noch nicht erlebt hast, solltest du versuchen dich hineinzuversetzen und eine für dich passende Auswahl treffen. Diese und andere Fragen können dir beispielsweise gestellt werden:

  • Ich finde die Diskussion in Gruppen sehr anregend.
  • Ich kann mir meine Zeit gut einteilen.
  • Ich arbeite am liebsten alleine.
  • Pünktlichkeit gehört nicht zu meinen Stärken.

Eignungsverfahren

Im Anschluss an den Onlinetest folgt der eigentliche Eignungstest, der überprüfen soll, ob du für eine Karriere bei der Deutschen Bahn geeignet bist. Du wirst dazu gesondert eingeladen. In der Einladung findest du zudem die nötigen Unterlagen, die du zum Test mitbringen musst. Dazu gehören in der Regel dein Personalausweis, der unterschriebene Hinweis zur ärztlichen Untersuchung und zum Eignungstest. Brillen- oder Kontaktlinsenträger müssen zusätzlich einen aktuellen Brillenpass mitbringen. Je nach Ausbildung oder Studiengang besteht der Eignungstest der Bahn aus einer medizinischen Eignungsuntersuchung und einem psychologischen Test oder nur einem davon.

Psychologischer Test

Der psychologische Test wird in ganz Deutschland von externen Instituten durchgeführt und dauert etwa vier bis fünf Stunden. Je nach Institut kann es sein, dass sich die Aufgaben voneinander unterscheiden. In der Regel ist der Aufbau und der Inhalt der einzelnen Tests der Institute jedoch sehr ähnlich. Konkret überprüft der psychologische Test folgende Fähigkeiten:

  • Aufmerksamkeit und Konzentration
  • Lösen von Aufgaben unter Zeitdruck 
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Logische und praktische Denkfähigkeit
  • Mathematische Kenntnisse
  • Merkfähigkeit und Gedächtnisleistung

Die genauen Aufgaben können sich je nach Karrierewahl unterscheiden, da dafür stets unterschiedliche Fähigkeiten verlangt werden. Auf dem offiziellen Internetauftritt der Deutschen Bahn findest du den Link zu einer umfassenden Vorbereitungsmappe mit zahlreichen Aufgaben samt Lösungen. Diese solltest du zur Vorbereitung auf jeden Fall durcharbeiten.

Die meisten Aufgaben werden am Computer durchgeführt. Manche Aufgaben musst du jedoch schriftlich lösen. Generell werden die Anforderungen an die Übungen immer genau erklärt und in der Regel gibt es Übungsaufgaben, bevor der eigentliche Testteil beginnt.

Im Folgenden gehen wir näher auf die verschiedenen Themenbereiche ein, samt Beispielen zu Aufgaben, die beim Eignungstest gestellt werden können. Wie bereits erwähnt, ist der Aufbau und die Auswahl der einzelnen Aufgaben stets auf deinen geplanten Einsatz angepasst.

Merkfähigkeit und Gedächtnisleistung

Hier kann es darum gehen, sich jeweils fünf Begriffe, Zahlen oder Symbole in einem Feld merken zu müssen. Nach einer gewissen Zeit musst du diese wiedergeben können. Vor allem die Wörter in den Begriffsfeldern weisen meist eine Ähnlichkeit auf. So kann es sein, dass du dir beispielsweise fünf Farben merken musst. Nachdem du andere Themenblöcke bearbeitet hast, musst du Fragen zu den Begriffen, Zahlen und Symbolen beantworten. Beispielsweise findest du eine Tabelle mit Wörtern vor, wo du entweder „ja” oder „nein” ankreuzen musst, je nachdem, ob dieses Wort auf den zu merkenden Feldern zu finden war.

Aufmerksamkeit und Konzentration

Für diesen Teil gibt es zahlreiche verschiedene Testformate und Aufgaben. Hier eine Auswahl davon:

  • Du siehst ein Feld mit etwa 30 Zahlenkombinationen. Nun musst du herausfinden, welche Zahlenkombination am häufigsten verwendet wurde.
  • Du siehst wieder ein Feld, jedoch mit unterschiedlichen Buchstabenkombinationen. Deine Aufgabe besteht darin, jene Buchstabenpaare zu finden und zu zählen, die auch im Alphabet nebeneinander stehen.
  • Du musst das Vorkommen eines bestimmten Buchstaben in einem vorgegebenen Satz zählen.
  • Auf einer Grafik siehst du drei Wege und du musst erkennen, zu welchem Ausgang sie jeweils führen.
  • In grafischen Labyrinthen musst du den Weg zum Mittelpunkt oder zum Ausgang finden.

Sprachverständnis

Auch für diesen Themenblock gibt es zahlreiche verschiedene Aufgaben. Dazu können unter anderem folgende Übungen gehören:

  • Dir werden ein Wort und fünf Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Du musst das Wort auswählen, das eine ähnliche oder identische Bedeutung wie das vorgegebene Wort hat.
  • Du musst herausfinden, welches Wort nicht zu den anderen passt.
  • Du siehst ein Wortpaar, das in einem bestimmten Verhältnis zueinander steht. Unter den Antwortmöglichkeiten musst du nun das Wortpaar auswählen, das die selbe Beziehung aufweist.
  • Unter verschiedenen Schreibvarianten musst du die richtige Schreibweise eines Wortes auswählen.
  • Aus einem Buchstabensalat musst du ein sinnvolles Wort bilden.

Rechnerisches und logisches Denken

Die Aufgaben zu deinen mathematischen Kenntnissen und deinem logischen Denkvermögen können unter anderem aus folgenden Übungen bestehen:

  • Zahlenreihe sinnvoll beenden
  • Zahlenmatrizen sinnvoll ergänzen
  • Textaufgaben mittels Dreisatz oder Prozentrechnung lösen

Räumliches Vorstellungsvermögen

Bei diesen Aufgaben siehst du beispielsweise eine dreidimensionale Figur und du musst zählen, aus wie vielen Flächen sie besteht. Weitere Aufgaben könnten sich um Faltvorlagen drehen, aus denen du die Figur auswählen musst, die aus der Vorlage entstehen könnte.

Folgerichtiges Denken und Muster vervollständigen

Hier musst du beispielsweise eine Reihe von Figuren sinnvoll beenden. Außerdem könnte eine Übung lauten, dass du die Figurenkombination auswählen musst, die zu den anderen Kombinationen passt.

Vorstellungsgespräch

Wenn du das Eignungsverfahren überzeugend gemeistert hast, wirst du zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Dieses dient dazu, dich besser kennenzulernen und noch einmal zu schauen, ob du wirklich zur Deutschen Bahn passt. Solltest du spezifische Fragen haben, darfst du diese natürlich ebenso während des Vorstellungsgesprächs stellen. Fragen sind sogar gerne gesehen, da sie verstärken, dass du dich für die Deutsche Bahn interessierst und motiviert bist.

Zur Vorbereitung musst du dich unbedingt über die Deutsche Bahn und deinen Ausbildungsberuf oder deinen Studiengang informieren. Dazu werden dir nämlich in der Regel Fragen gestellt. Indem du darauf antworten kannst, zeigst du, dass du dich mit den Aufgaben, Strukturen und der Organisation der Deutschen Bahn auseinandergesetzt hast. Außerdem solltest du dir über deine Stärken und Schwächen klar werden, um auch Fragen dazu beantworten zu können. Gibt es beispielsweise Schwächen, die durch eine oder mehrere deiner Stärken ausgeglichen werden?

Medizinische Eignungsuntersuchung

Diese Untersuchung dauert rund 45 Minuten und besteht aus einem Seh- und Hörtest, einer allgemeinen Untersuchung und der Feststellung deiner Größe, deines Gewichts und deines Blutdrucks. Außerdem musst du eine Blut- und Urinprobe abgeben, die unter anderem für einen Drogentest eingesetzt werden. Bei Bedarf kann der Arzt ein EKG, einen Lungenfunktionstest oder andere spezifische Untersuchungen verlangen.

Nicht alle Ausbildungsberufe oder Studiengänge erfordern eine medizinische Untersuchung. Vor allem in Einsatzgebieten, wo du nicht nur für deine eigene Sicherheit, sondern auch die deiner Kollegen und Kunden zuständig bist, ist eine Untersuchung jedoch unumgänglich. Dazu gehören Berufe, wie Gleisbauer, Fahrdienstleiter oder Lokführer.

Gesamtergebnis

Dein Gesamtergebnis setzt sich aus deiner Leistung beim psychologischen Test, beim Vorstellungsgespräch und aus dem Ergebnis der medizinischen Untersuchung zusammen, falls diese für deine Karriere nötig ist. Da die externen Institute dein Ergebnis des psychologischen Tests erst auswerten müssen, um es anschließend an die Deutsche Bahn zu schicken, musst du mit einer gewissen Wartezeit für deine Zusage oder Absage warten. In der Regel hast du nur eine einzige Chance für das Auswahlverfahren der Deutschen Bahn. Daher solltest du dich unbedingt ausreichend darauf vorbereiten, um nicht enttäuscht zu werden.

Zahlreiche Karrierewege, attraktive Arbeitsbedingungen und ein familienfreundliches Klima machen die Deutsche Bahn zu einem beliebten Arbeitgeber. Wir hoffen, dass dieser Beitrag nützlich war und wünschen dir viel Glück für deinen Bewerbungsprozess bei der Deutschen Bahn.

 

Das könnte dich noch interessieren

Österreichische Bundesbahnen Einstellungstest

Quellen

https://www.perls-testing.de/mandant/mltests/login.php

https://karriere.deutschebahn.com/resource/blob/4157722/1445d5ebb735bd66135350f63e5f0c8c/Datei_Vorbereitungsmappe_EU_allgemein-data.pdf

https://www.ias-gruppe.de/fileadmin/assets/ias-Website/Leistungen/Arbeitsschutz/Arbeitsmedizin/Online-Test/story_html5.html

Nur 2 von 10 Bewerber bestehen den Polizei Einstellungstest

Gehöre auch du zu dazu und bereite dich richtig vor! Trag dich hier ein und erhalte ein kostenfreies PDF zur Vorbereitung auf deinen Einstellungstest

Teile diesen Beitrag.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Beiträge.

Klicken um Beitrag zu bewerten
[Gesamt: 7 Durchschnitt: 5]