LIDL Bewerbung – Benefits, Bewerbungsprozess + 6 Tipps für deine Unterlagen

LIDL Bewerbung

Inhaltsverzeichnis

LIDL Bewerbung

Mit dem Slogan „Lidl lohnt sich” bewirbt das Lebensmittelunternehmen regelmäßig seine Produkte in Funk und Fernsehen. Doch nicht nur für Kunden lohnt es sich, bei Lidl einzukaufen. Auch als Mitarbeiter hast du viele Karrieremöglichkeiten bei dem Discounter, die weit über die Arbeit in einer der rund 11.000 Filialen weltweit hinausgehen. Sowohl Schülern als auch Studenten, Absolventen und Quereinsteigern werden eine Menge Einstiegsmöglichkeiten geboten. Außerdem legt Lidl großen Wert darauf, dass die Mitarbeiter sich stetig weiterentwickeln. Doch wie kommst du an einen Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz in diesem arbeitnehmerfreundlichen Unternehmen? Kommt ein Einstellungstest bei Lidl auf dich zu oder ein Vorstellungsgespräch? Wie der genaue Bewerbungsprozess bei Lidl aussieht, erfährst du in diesem Artikel.

Lidl als Arbeitgeber

Lidl gehört zu den größten Unternehmen in der Lebensmittelbranche. Allein in Deutschland arbeiten rund 88.000 Mitarbeiter in über 3.200 Filialen. Doch nicht nur in Deutschland ist das Unternehmen aktiv – wie bereits erwähnt, gibt es rund 11.000 Filialen in 29 Ländern. Dazu gehören auch 39 Regionalunternehmen und Logistikzentren.

Bei seinen Produkten legt Lidl großen Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und Nachhaltigkeit. Bei der Zusammenarbeit der Mitarbeiter wird dagegen auf Teamgeist, Respekt und faires Miteinander geachtet. Lidl möchte dich auch dazu motivieren, als Arbeitnehmer Verantwortung zu übernehmen und schafft dir eigene Entscheidungsspielräume. Doch bevor du deine Bewerbung bei Lidl einreichst, möchtest du natürlich wissen, welche Leistungen dich außer des guten Teamspirits noch erwarten. Auch hier kann dir Lidl einiges bieten.

Benefits für Mitarbeiter

Da Lidl immer an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert ist, erhältst du in den meisten Fällen einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Das gibt dir schon mal eine Menge Planungssicherheit für die Zukunft. Dein Arbeitsvertrag ist tariflich geregelt, was dir einige Vorteile bietet:

  • 30 Tage Urlaub pro Jahr sowie Sonderurlaub für bestimmte Anlässe wie eine Hochzeit oder Geburt eines Kindes
  • Mindestens 12,50 Euro Stundenlohn (auch ohne abgeschlossene Ausbildung) + jährliche Sonderzahlungen
  • Vermögenswirksame Leistungen nach zwölf Monaten Zugehörigkeit
  • Ein Arbeitszeitkonto und bezahlte Überstunden
  • Betriebliche Altersvorsorge nach sechs Monaten Betriebszugehörigkeit
  • Dreimonatiges Sabbatical ab einer Zugehörigkeit von fünf Jahren
  • Prämienzahlungen für Jubiläen

Neben diesen tariflichen Benefits ist das deutschlandweite Filialnetz natürlich auch ein großer Vorteil für dich. Musst oder willst du an einen anderen Ort ziehen, so stehen die Chancen gut, dass du intern an einen anderen Standort wechseln kannst. 

Einstieg bei Lidl

Jetzt hast du schon mal einen groben Überblick, was dir als Mitarbeiter von Lidl alles geboten wird. Aber wer kann sich überhaupt bei Lidl bewerben und welche Bewerbungsunterlagen musst du einreichen?

Für Schüler

Als Schüler kannst du dich bei Lidl für eine Ausbildung, ein duales Studium, ein Schülerpraktikum (wird aufgrund der Corona-Pandemie aktuell nicht angeboten) oder ein spezielles Abiprogramm bewerben. Folgende Unterlagen solltest du mit deiner Bewerbung einreichen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Aktuellstes Schulzeugnis
  • Ggf. Nachweise für ehrenamtliche Tätigkeiten

Für Studenten und Absolventen

Bist du Student oder schließt dein Studium demnächst ab, hast du ebenfalls diverse Möglichkeiten, bei Lidl einzusteigen. Du kannst dich für ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit bewerben sowie für ein duales Masterstudium. Außerdem bietet Lidl auch Aushilfs- oder Werkstudentenjobs an. Du musst dich mit folgenden Unterlagen bewerben:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Aktueller Notenspiegel (oder ggf. Bachelorzeugnis)
  • Abitur- oder Fachhochschulzeugnis
  • Ggf. weitere Zeugnisse für eine Ausbildung oder andere Arbeitsverhältnisse
  • Bescheinigungen über ehrenamtliche Tätigkeiten (wenn vorhanden)

Für Berufseinsteiger, Berufserfahrene und Quereinsteiger

Hast du bereits eine abgeschlossene Ausbildung, bietet dir Lidl eine Menge Karrieremöglichkeiten – entweder in deinem erlernten Beruf oder auch in einer neuen Richtung. Als Berufseinsteiger kannst du dich zum Beispiel auf Stellen wie Junior Buyer, Verkäufer oder Verkaufsleiter bewerben. Auch Traineeprogramme werden dir von Lidl angeboten. Berufserfahrene und Quereinsteiger können sich unter anderem als Verkäufer, (stellv.) Filialleiter oder Abteilungsleiter bewerben. Lidl bietet außerdem viele Jobs in der zentralen Verwaltung wie z.B. im Marketing oder in der Personalabteilung an. Alle offenen Positionen werden immer auf der Website ausgeschrieben. Für deine Bewerbung solltest du folgende Unterlagen bereithalten:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • Zertifikate
  • Arbeitsbescheinigungen (wenn vorhanden)

Bewerbungsprozess bei Lidl

Hast du auf der Website von Lidl die für dich passende Stelle gefunden, kannst du dich auch direkt online bewerben. Lidl akzeptiert ausschließlich Online-Bewerbungen, auch wenn bei jeder Stellenausschreibung noch eine Postadresse angegeben ist. Lass dich davon also nicht irritieren und sende deine Bewerbung digital über das Bewerberportal ab. Interessierst du dich für mehrere Positionen, musst du dich für jede Stelle separat bewerben. Initiativbewerbungen werden bei Lidl dagegen nicht angenommen.

Versand der Bewerbung

In jeder Stellenausschreibung auf der speziellen Karriereseite von Lidl findest du einen „Jetzt bewerben” Button. Wenn du diesen anklickst, hast du die Wahl, ob du dich mit oder ohne Benutzerkonto bewerben möchtest. Wir empfehlen dir, ein Benutzerkonto anzulegen. Hier kannst du dann jederzeit den Status deiner Bewerbung prüfen und sogar eine Bewerbung starten und zwischenspeichern, falls dir zum Beispiel noch Unterlagen fehlen. Außerdem kannst du dich auch direkt mit deinem Xing- oder LinkedIn-Profil bewerben.

Lidl versucht dir den Bewerbungsprozess so einfach wie nur möglich zu machen. Daher kannst du dich auf dem Stellenportal sogar mobil von deinem Smartphone für einen Job bewerben. Wenn du dein Anschreiben, den Lebenslauf und deine Zeugnisse bereits als PDF auf deinem Smartphone oder Computer vorbereitet hast, dann dauert die Bewerbung insgesamt nicht länger als 30 Minuten. Beachte aber, dass deine Dokumente nicht größer als vier Megabyte sein sollten und eine gute Qualität aufweisen müssen. Am Ende überprüfst du alle Eingaben und Unterlagen noch mal und schickst deine Online-Bewerbung ab. Und wie geht es dann weiter? Die folgenden Schritte des Auswahlverfahrens von Lidl erfährst du jetzt.

Eingangsbestätigung

Hast du die Bewerbung abgeschickt, erhältst du eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Deine Unterlagen werden dann vom Recruiting-Team geprüft. Lidl gibt an, dass der gesamte Bewerbungsprozess insgesamt circa 10 Wochen dauert. Ein bisschen Geduld musst du also bis zur Zusage für deine Traumstelle mitbringen.

Vorauswahl

Je nachdem, für welche Position du dich beworben hast, variiert der Auswahlprozess ein wenig. In manchen Fällen kommt ein Online-Assessment auf dich zu, manchmal auch ein Video- und/oder Telefoninterview. Das Recruiting-Team prüft alle eingehenden Bewerbungen daher vorab und leitet die nötigen weiteren Schritte ein.

Online-Assessment

Das Online-Assessment von Lidl ist eine Art Einstellungstest, den du von zu Hause aus durchführen kannst. Du erhältst einen Zugangslink vom Recruiting-Team per E-Mail oder über dein Benutzerkonto auf dem Stellenportal von Lidl. Mit diesem Online-Assessment werden verschiedene Fähigkeiten von dir getestet. Unter anderem musst du deine kognitive Leistung unter Beweis stellen sowie deine Motivation, Mathematik- und Deutschkenntnisse. Dir werden auch ein paar persönliche Fragen gestellt, damit die Personalabteilung schon mal eine bessere Vorstellung von dir bekommt. Detaillierte Informationen und Beispielaufgaben zum Online-Assessment erfährst du in unserem Artikel „Lidl Einstellungstest”.

Videointerview

Statt des Online-Assessments kann auch ein Videointerview auf dich zukommen. Hierbei handelt es sich allerdings nicht um ein klassisches Interview, bei dem du Mitarbeitern von Lidl am Bildschirm gegenübersitzt. Stattdessen wirst du von einer Software durch einen strukturierten Bewerbungsprozess geleitet, bei dem dir stellenspezifische Fragen auf dem Bildschirm angezeigt werden. Du hast für jede Frage eine kurze Bedenkzeit und dann werden deine Antworten aufgezeichnet.

Telefoninterview

Als Nächstes folgt ein telefonisches Interview, das dann tatsächlich mit einer oder mehreren Personen durchgeführt wird. Die Mitarbeiter von Lidl wollen dich hier näher kennenlernen und schauen, ob du zum Unternehmen passt. Hier hast du auch die Gelegenheit, deine Fragen zur Firma und zum Job zu stellen. Diese Chance solltest du auf jeden Fall nutzen und dir sogar vorab ein paar Fragen zurechtlegen, die du stellen kannst. Das kommt immer gut an und zeigt, dass du dich mit der Stelle auseinandergesetzt hast.

Persönliches Kennenlernen

Dies ist der letzte Schritt, bevor du im Idealfall deine Zusage für eine Stelle bei Lidl bekommst. Hier kommt entweder ein klassisches Vorstellungsgespräch auf dich zu oder ein Auswahltag. Beim Vorstellungsgespräch werden ähnliche Fragen auf dich zukommen wie beim Telefoninterview. Gegebenenfalls werden hier noch Rückfragen zu deinem Lebenslauf gestellt oder zu Dingen, die du im Telefoninterview erläutert hast. Eventuell wirst du hier auch auf andere Personen treffen, als die, die das Telefoninterview geführt haben.

Wenn du am Auswahltag teilnehmen musst, kommen dagegen Aufgaben auf dich zu, die du absolvieren musst. Diese sind ebenfalls abhängig von der Stelle, auf die du dich beworben hast und testen deine fachliche Eignung. Richte dich auf Präsentationen, Rollenspiele und Postkorbübungen ein.

6 Tipps für gute Bewerbungsunterlagen

Wenn du alle Schritte des Auswahlverfahrens bei Lidl positiv absolviert hast, folgt die verdiente Vertragsunterzeichnung. Hat es mit der Stelle allerdings nicht geklappt, kannst du dich trotzdem gern auf andere ausgeschriebene Positionen bewerben. Nicht immer sind es fachliche Qualifikationen, die fehlen. Oftmals bewerben sich zahlreiche Menschen auf eine Position. Für eine Zusage braucht man manchmal also auch ein wenig Glück. Du solltest aber besonders darauf achten, dass deine Bewerbungsunterlagen einwandfrei sind und aus der Masse herausstechen. Hier sind unsere sechs Tipps für eine überzeugende Bewerbung:

  • Sende eine vollständige Bewerbung ab! Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse sollten auf keinen Fall fehlen. Prüfe, ob noch weitere Unterlagen gefordert werden.
  • Achte auf eine einwandfreie Rechtschreibung und Grammatik! Halte dich beim Aufbau der Dokumente auch unbedingt an alle Formalien, wie z.B. die DIN 5008 für dein Bewerbungsschreiben. Wie du ein korrektes Anschreiben erstellst, erklären wir dir hier Das Anschreiben bei der Bewerbung.
  • Nenne deine Motivation! Warum ist gerade Lidl der richtige Arbeitgeber für dich und warum bist du die richtige Person für die Stelle? Lidl möchte konkrete Antworten auf diese Fragen in deiner Bewerbung lesen.
  • Verfasse dein Anschreiben individuell und persönlich! Fertigst du ein Massenanschreiben für viele Bewerbungen an, wird das der Personalabteilung sofort auffallen und deine Bewerbung wird direkt aussortiert. Es lohnt sich hier also, etwas mehr Zeit zu investieren und ein passendes Anschreiben zu formulieren. Schau dazu genau, was in der Stellenausschreibung gefordert wird und stelle deine passenden Stärken heraus.
  • Achte beim Lebenslauf auf Vollständigkeit und Struktur! Lidl ist es besonders wichtig, dass dieser formell korrekt aufgebaut ist. Dies beginnt schon mit der Überschrift „Lebenslauf”, die zwingend vorgeschrieben ist. Danach folgen deine persönlichen Daten, dein Bildungsweg sowie deine berufliche Erfahrung und besonderen Fähigkeiten. Wenn du möchtest, füge auch ein Bewerbungsfoto ein und liste ehrenamtliche Tätigkeiten auf.
  • Vergiss nicht, deine Bewerbungsunterlagen zu unterschreiben! Dies wird gern übersehen, ist aber ein Muss für jede professionelle Bewerbung.

Lidl möchte dich übrigens auch bei der Erstellung deiner Bewerbungsunterlagen unterstützen. Auf der Website von Lidl findest du viele weitere Tipps, wie eine perfekte Bewerbung aussehen soll.

Fazit

Lidl ist eines der größten Unternehmen in der Lebensmittelbranche und ist demnach ständig auf der Suche nach guten Mitarbeitern. Ob du Schüler, Student, Absolvent oder Berufserfahrener bist – du findest bei Lidl garantiert eine Einstiegsmöglichkeit. Das Auswahlverfahren läuft bei Lidl zu einem Großteil online ab. Das beginnt bei deiner Online-Bewerbung und geht weiter über ein Online-Assessment oder Videointerview. Erst im letzten Schritt wirst du zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch oder zum Auswahltag eingeladen. Lidl versucht dabei, dir den Bewerbungsprozess so einfach wie möglich zu machen, z.B. mit einer einfachen Bewerbungsmöglichkeit per Smartphone in nur 30 Minuten. Wir hoffen, dass wir dir viele Antworten auf deine Fragen zur Bewerbung bei Lidl geben konnten und wünschen dir viel Erfolg auf deinem beruflichen Weg.

 

Das könnte dich noch interessieren

ALDI SÜD Bewerbung – Informiere dich über alle deine Berufschancen!

Lidl Einstellungstest – Ausbildung, Studium, Tipps

Bewerbung Kaufmann im Einzelhandel/ Kauffrau im Einzelhandel – Alles was du wissen solltest!

Alle Tipps und Tricks zum Berufsbild – Kaufmann im Einzelhandel

Arbeitszeugnis – Inhalt, Gliederung, Beispielsätze bekommst du hier!

Häufig gestellte Fragen / FAQ

Wohin schicke ich meine Bewerbung für Lidl?

Lidl akzeptiert ausschließlich Online-Bewerbungen. Alle ausgeschriebenen Positionen findest du auf dem Bewerberportal von Lidl. Dort kannst du dir auch ein Bewerberprofil erstellen und dich direkt auf eine Stelle bewerben.

Was ist das Bewerberportal von Lidl?

Das Bewerberportal von Lidl enthält alle Informationen zum Bewerbungsprozess und alle ausgeschriebenen Positionen, auf die du dich direkt online bewerben kannst. Hier kannst du auch ein Benutzerkonto erstellen, deine Bewerbungsunterlagen hochladen und den Status deiner Bewerbung abrufen.

Wie bewerbe ich mich bei Lidl?

Du kannst deine Bewerbung bei Lidl auf dem Bewerberportal einreichen. Dazu suchst du dir eine passende Stelle aus und klickst auf „Jetzt bewerben”. Dann lädst du deine Bewerbungsunterlagen hoch, machst alle geforderten Eingaben und schickst deine Bewerbung ab. Hast du deine Unterlagen bereits vorab erstellt, dauert die Online-Bewerbung nur 30 Minuten. Das funktioniert sogar ganz einfach über dein Smartphone.

Wie sieht der Bewerbungsprozess bei Lidl aus?

Als Erstes schickst du deine Bewerbung online an Lidl ab. Wenn deine Unterlagen vom Recruiting-Team geprüft wurden, erhältst du entweder einen Link zu einem Online-Assessment oder du musst an einem Videointerview teilnehmen. Als Nächstes folgt ein Telefoninterview und im letzten Schritt ein persönliches Kennenlernen in Form eines Vorstellungsgesprächs oder eines Auswahltages.

Muss ich bei Lidl einen Einstellungstest absolvieren?

Ja, für manche Positionen musst du eine Art Einstellungstest absolvieren. Lidl führt für bestimmte Positionen ein Online-Assessment durch. Du bekommst nach Absenden deiner Bewerbungen einen Zugangslink zu diesem Test. Dieser prüft deine kognitiven Fähigkeiten sowie Mathematik- und Deutschkenntnisse. Auch persönliche Fragen werden gestellt, um dich näher kennenzulernen. Im weiteren Auswahlprozess kommt ggf. auch ein Auswahltag auf dich zu, bei dem du Rollenspiele, Präsentationen und Postkorbübungen absolvieren musst. Hier werden deine fachlichen Qualifikationen geprüft.

Klicken um Beitrag zu bewerten
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Maxie Janice

Maxie Janice

Maxie unterstützt TestHelden.com im Marketing und bei der redaktionellen Erarbeitung unseres Magazins. Die Schilderung von Abläufen der verschiedensten Einstellungstests und mögliche Karrierewege im beruflichen Leben gehören zu ihren Kernthemen.