Das Leuphana Zulassungsverfahren – Was muss ich wie gut können?

Inhaltsverzeichnis

Das Leuphana Zulassungsverfahren

Die Leuphana ist eine angesehene, vielfach ausgezeichnete, moderne Universität und hat ein vielfältiges Angebot. Du interessierst dich für einen traditionellen oder zukunftsorientierten Bachelor Studiengang? Dann lohnt es sich für dich, hier einen genaueren Blick auf das dich erwartende Zulassungsverfahren zu werfen.

Die Leuphana Universität

Die Leuphana Universität Lüneburg bietet vier Fakultäten (Bildung, Kulturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Nachhaltigkeit) und verfügt über drei Schools (College, Graduate School, Professional School). Bis heute ist dieses vielfach ausgezeichnete, von der Leuphana entwickelte Studienmodell in Deutschland einzigartig. Gegründet 1946, ist die Leuphana eine junge, lebendige Universität mit mehr als 7.000 eingeschriebenen Studenten. Das Studienangebot der drei Schools ist vielschichtig:

College (Bachelor, Einstieg in die akademische Welt)

– 13 Major (Hauptfächer) und 17 Minor (Nebenfächer) mit mehr als 100 Kombinationsmöglichkeiten

– Elf Fächer können zu einem Zwei-Fach-Bachelor kombiniert werden (Voraussetzung zur Zulassung zum Master of Education für Lehrerbildung an Grund-, Haupt- und Realschulen sowie Lehramt an berufsbildenden Schulen)

Graduate School (Master, weiterführendes Studium)

– Sechs Master-Programme mit 17 Major-Programmen

– 23 Promotionskollegs

Professional School (berufsbegleitend)

– 14 weiterbildende Master-Programme

– Drei weiterbildende Bachelor-Programme

– Sieben Zertifikats-Programme

Wir konzentrieren uns im weiteren Verlauf auf das College und seine Bachelor Studiengänge. 

Am Leuphana College erstellst du aus Major-, Minor- und dem Komplementärstudium dein individuelles und auf dich zugeschnittenes Studienprogramm. Alle angebotenen Major- sowie alle Studiengänge der Lehrerbildung sind mit einer Zulassungsbeschränkung versehen. Im Jahr 2019 kamen durchschnittlich sieben Bewerber, im Studiengang Wirtschaftspsychologie sogar 18 Bewerbungen, auf einen Studienplatz.

Welche Zugangsvoraussetzung gibt es am Leuphana College?

Möchtest du dich am Leuphana College für einen Bachelor Studiengang bewerben, prüfst du zuerst, ob du die erforderlichen Zugangsvoraussetzungen erfüllst. In der Regel ist dies dein Abitur (Allgemeine Hochschulreife) oder die Europäische Reifeprüfung an einer europäischen Schule. Wenn dein Schulabschluss nicht für ein Studium in Deutschland anerkannt wird, musst du vorher ein Studienkolleg besuchen. Das einjährige Studienkolleg bereitet dich auf dein Studium vor und setzt, wenn erfolgreich absolviert, deine ausländische Hochschulzugangsberechtigung einer Deutschen gleich. Neben deiner Hochschulzugangsberechtigung (HZB) musst du, je nach Wahl deines Studienprogramms, unter anderem ausreichende Englischkenntnisse nachweisen. Bei der Lehrerbildung musst du für die Unterrichtsfächer Musik und Sport eine gesonderte Prüfung bestehen und nachweisen können.

Neben der allgemeinen Deutschen Hochschulzugangsberechtigung gelten am Leuphana College weitere Zugangsvoraussetzungen zur Aufnahme eines Studiums. Im Rahmen eines hochschuleigenen Evaluationsprozesses, dem Leuphana Studierfähigkeitstest, wird deine persönliche Qualifikation, Kompetenz und Erfahrung hinterfragt und mit der Durchschnittsnote deiner Hochschulzugangsberechtigung kombiniert. Nach einem festgelegten System werden deine erzielten Leistungen in Punkte umgerechnet:

  • Maximal 30 Punkte für die Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung
  • Maximal fünf Punkte für außerschulische Leistungen
  • Maximal 24 Punkte für den Zulassungstest (je nach Studienfach zusammengesetzt aus Studierfähigkeitstest, Auswahlgespräch und Mathematiktest)

Dein Punktwert wird in eine Rangliste übertragen und anhand dieser erfolgt die Entscheidung über deine direkte Zulassung, die Einladung zum Studierfähigkeitstest oder eine Ablehnung.

Nach welchen Kriterien wird an der Leuphana zugelassen?

Zuerst werden Sonderquoten beachtet, durch welche eine bestimmte Anzahl an Studienplätzen für diverse Bewerbergruppen reserviert ist. Das Leuphana College muss sich bei der Vergabe an den gesetzlich festgelegten Schlüssel halten.

Vorab- und Sonderquoten

Maximal 20 Prozent der Studienplätze werden über diese Quote vergeben:

  • Fünf Prozent für Bewerbungen aus dem Nicht-EU-Ausland
  • Bis zu zwei Prozent für Härtefälle
  • Bis zu drei Prozent für Bewerber und Bewerberinnen eines Zweitstudiums
  • Maximal zehn Prozent für Berufsqualifizierte

An diese Gruppen werden die Studienplätze zuerst vergeben. Übersteigt die Anzahl der Bewerbungen die Anzahl der verfügbaren Studienplätze, wirst du zum Zulassungstest innerhalb der jeweiligen Gruppe eingeladen.

Hauptquoten

Mindestens 80 Prozent der Studienplätze werden über diese Quote vergeben:

  • Zehn Prozent für die schon länger auf ihren Studienplatz wartenden Bewerber
  • 90 Prozent der Studienplätze werden nach Qualifikation vergeben, davon:
    • 25 Prozent an die besten Bewerber in der Rangliste (Hochschulzugangsberechtigung unter Einbeziehung des persönlichen, außerschulischen Engagements)
    • Die verbleibenden Studienplätze werden nach Absolvierung des „Leuphana Studierfähigkeitstests“ und einem Auswahlgespräch vergeben

Dieses besondere Zulassungsverfahren hilft, die für das Leuphana College am besten geeigneten Bewerber auszuwählen. Es bietet dir die Chance dein eigenes Bild von der Leuphana Universität Lüneburg zu bekommen. Eine intensive Vorbereitung erhöht deine Chance auf eine Zulassung zum Bachelor Studium erheblich.

Wie bewerbe ich mich am Leuphana College?

Du bewirbst dich für dein Bachelor Studium am Leuphana College online unter Beachtung der Terminvorgaben. Die Online-Bewerbung ist ab Mitte Mai für den Studienbeginn im Oktober, sowie ab Mitte Dezember für den Studienbeginn im April freigeschaltet. Wichtig, die Bachelor-Studienprogramme beginnen alle im Wintersemester. Benötigte Unterlagen sind unter anderem:

  • Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (HZB)
  • Ggf. Nachweise über ein früheres Studium (Studien- oder Exmatrikulationsbescheinigung)
  • Eventuell Nachweis über bereits an einer deutschen Hochschule abgelegte Prüfungen
  • Falls zutreffend Unterlagen über ein Doppelstudium (Studienbescheinigungen, Vor- und Zwischenprüfungen)
  • Eventuell auch Unterlagen zu Berufstätigkeiten nach Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung

Welche weiteren Nachweise oder Unterlagen benötigt werden, erfährst du direkt auf dem Online-Portal, dort wirst Du später auch deinen Bewerbungsstatus abfragen können.

Sonderregelungen sind möglich, im Covid-19-Jahr 2020 wurden Studierfähigkeitstests, Auswahlgespräche und Mathematiktests nicht durchgeführt. Zugelassen wurde nur nach der erreichten Punktzahl aus der HZB-Note und dem außerschulischen Engagement.

Studierfähigkeitstest, Mathematik-Test, Auswahlgespräch

In der Regel gibt es mehr Bewerbungen als verfügbare Studienplätze. Du gehörst nicht zu den 25 Prozent der Bewerber mit Bestnoten, hast keine Absage sondern deine Einladung zur Teilnahme am Leuphana Studierfähigkeitstest erhalten? Was erwartet dich? Im Rahmen dieses Auswahlverfahrens wird in allen Studiengängen ein Studierfähigkeitstest durchgeführt. In bestimmten Studienprogrammen wird zusätzlich ein Auswahlgespräch geführt. Englischsprachige Studiengänge führen einen englischsprachigen Studierfähigkeitstest durch. Der Studierfähigkeitstest prüft studienbezogene kognitive Fähigkeiten und erlaubt dir einen ersten Einblick in die Anforderungen deines Studiums.

Kognitiver Fähigkeitstest

Kognitive Leistungstests sind psychometrische Tests, die zur Einstufung der allgemeinen Intelligenz und Leistungsfähigkeit entwickelt wurden. Dieser Test enthält verbale, numerische und abstrakt logische Teile. Fragen werden im Multiple-Choice Format gestellt, der Schwierigkeitsgrad kann stark variieren. Die Fragen werden aus einem weiten, allgemeinen Themenbereich ausgewählt. Sie sind nicht nach Themenbereichen gegliedert, sondern wechseln ständig. Der Test ist adaptiv, das heißt im Testverlauf werden die Fragen zunehmend schwerer. Außerdem musst du beweisen, dass du Fragen unter Zeitdruck richtig beantworten kannst, es geht aber nicht darum alle Fragen zu lösen. Auf jeden Fall musst Du dich auf diese Testform gut vorbereiten. Du musst deine Strategie finden, die Flut der Fragen in einem limitierten Zeitrahmen zu meistern. Wichtig ist, deine Stärken zu kennen, zu nutzen und ruhig zu bleiben.

Deduktiv-logisches Denken

Der Test gibt eine grundlegende Einschätzung deines logischen Denkvermögens. Die Aufgabenstellung besteht darin, in einem Raster mit verschieden angeordneten Figuren das Bild zu bestimmen, das dem Fragezeichen entspricht, ein Beispiel:

Bildschirmfoto 2020 12 20 um 13.38.39

Antworten:

Bildschirmfoto 2020 12 20 um 13.39.05

Lösung: e (Schaue von links nach rechts und von oben nach unten. In jeder Zeile und Spalte steht ein Quadrat, ein Dreieck und ein Kreis. Die Farben sind abwechselnd schwarz und weiß.)

Induktiv-logisches Denken

Die Aufgaben zum induktiv-logischen Denken bestehen in dem Erkennen von Regeln und Zusammenhängen. Sprachstrukturen müssen erkannt werden und du musst anschließend die erkannten Regeln und Zusammenhänge anwenden, um die richtigen Antworten zu finden. 

Beispiele verschiedener Fragen: 

Die Wortreihe ist nach einer bestimmten Regel aufgebaut. Erkenne diese Regel und wähle das in der Lücke fehlende Wort.

Auto – Huhn – U-Bahn – ? – Flugzeug – Schäferhund

  1. a) Löwe 
  2. b) Boot
  3. c) Katze
  4. d) LKW

Lösung: c (Ein Haustier folgt auf ein Verkehrsmittel.)

Die Verneinung der Aussage Alle Hüte sind rot” lautet?

  1. a) Mindestens ein Hut ist nicht rot.
  2. b) Einige Hüte sind rot.
  3. c) Kein Hut ist rot.

Lösung: a (Stelle dem Satz ein Nicht” voran um ihn zu verneinen.)

Nachfolgende Ausdrücke in einer unbekannten Sprache und deren Übersetzung in die deutsche Sprache sind bekannt. Erkenne die Sprachstruktur und übersetze in die fremde Sprache!

lundo samodopo botot = Der Schüler rief seinen Vater.

wamidu lavino xibavot = Die Verkäuferin begrüßte den Lehrer.

lundu lavinopu tetavosir = Die Schülerin fragt ihren Lehrer.

hidamo lundo nosir = Der Direktor tadelt den Schüler.

Der Vater begrüßte seinen Direktor” heißt in der fremden Sprache:

  1. a) botot suvosir hidamo
  2. b) namidu hidamopu xibavot
  3. c) samodo hidamopo xibavot
  4. d) bovot hidamopo xibasir

Lösung: c ist richtig, der Lösungsansatz:

Suche in der fremden Sprache nach dem Wort „begrüßte”. Finde „xibavot”, denn lavino” im zweiten Satz muss Lehrer” heißen (siehe das ähnliche Wort im dritten Satz). Das Wort wamidu” muss demnach Verkäuferin” heißen. Dies geht aus der Satzstellung hervor. Vergleiche den ersten mit dem dritten Satz. Der Direktor” muss also hidamo” heißen. Erkenne die Umwandlung von lavino” (den Lehrer”) zu lavinopu” (ihren Lehrer”). Unter Einbeziehung der Endung in samodopo” (seinen Vater”) im ersten Satz lässt sich schlussfolgern, dass seinen Direktor” hidamopo” heißen muss. Das bereits bekannte Wort samodopo” für seinen Vater” muss nun in ein entsprechendes Wort für der Vater” umgewandelt werden. Dies erfolgt durch die Streichung der Endung po”. Die Übersetzung in die unbekannte Sprache lautet somit: samodo hidamopo xibavot”.

Numerisches Schlussfolgern

In diesem Abschnitt wird deine Fähigkeit gemessen, Zahlenreihen, Statistiken, numerische Daten aus Tabellen, Listen oder Diagrammen zu analysieren. Zu diesen werden Aussagen getroffen, welche du dann je nach vorgegebener Antwort als richtig, wahr, möglich, falsch, ungewiss oder nicht zutreffend bewertest. Ziel ist es, die relevante Information aus den vorgegebenen Daten herauslesen zu können. 

Beispiel:

Welche Zahl tritt an Stelle des Platzhalters „x“?

3  |  8  |  8  |  x  |  13  |  18  |  18

Lösung: Die richtige Zahl ist 13 (Die ersten drei Zahlen sind 3, 8 und 8. Das Muster ist +5 und dann wird die Zahl wiederholt, also 3 + 5 = 8 und dann folgt die 8. Die letzten drei Zahlen sind 13, 18 und 18. Das Muster ist 13 + 5 = 18 und dann weitere 18. Hieraus ergibt sich 8 + 5 = 13.)

Verbales Schlussfolgern

Dieser Test geht in die Tiefe, es geht nicht um allgemeine Deutschkenntnisse. Du musst hier unter Beweis stellen, wie du komplexe, abstrakte und verbale Informationen aufnimmst und umsetzt. Dazu musst du die verfügbaren Informationen durch logisches und exaktes Denken verknüpfen, um eine logische Schlussfolgerung herzuleiten. Je mehr Informationen und Bedingungen, desto schwieriger und komplexer wird die Aufgabe. Einige Beispiele:

Wenn die Aussage „Der Himmel ist blau und die Sonne scheint” wahr ist, stimmt auch folgende Aussage:

  1. a) Die Sonne scheint immer
  2. b) Die Sonne scheint
  3. c) Der Himmel ist blau und die Sonne geht auf

Lösung: b (Sind im Satz beide Aussagen wahr, sind auch die Einzelaussagen des Satzes wahr.)

In 13 Tagen hat ihre Mutter Geburtstag. An welchem Tag findet die Feier statt, wenn vorgestern Montag war?

  1. a) Dienstag
  2. b) Montag
  3. c) Sonntag
  4. d) Donnerstag

Lösung: a (Vorgestern, also vor 2 Tagen war Montag, heute ist Mittwoch und in 13 Tagen ist Dienstag.)

Der Englisch Test

Falls du einen englisch-sprachigen Studiengang gewählt hast, findet ein Einstufungstest auf Englisch statt. Du musst in der Lage sein, dem Studium in Englisch folgen zu können. Üblicherweise werden Multiple-Choice Fragen beantwortet. Es werden dir immer mehrere Möglichkeiten vorgegeben, jedoch nur eine ist die richtige Antwort. Diese Fragen könnten dich erwarten:

A: „Is Maria a good student?” – B: „Yes, Maria’s good, and Tom is also good. In fact Tom is _____ than Maria.”

  1. a) the best
  2. b) better
  3. c) more
  4. d) most

Lösung: b

A: „Did you hear the weather forecast?” – B: „Yes. They say it _____ definitely rain later.”

  1. a) will
  2. b) might
  3. c) may
  4. d) is going

Lösung: a

Der Mathematik Test

Für die Studiengänge „Lehren und Lernen” sowie „Lehramt berufsbildende Schulen” mit dem Unterrichtsfach Mathematik musst du einen Mathematik-Test absolvieren. Dieser Test orientiert sich an den Unterrichtsinhalten der Sekundarstufe I und dauert bis zu 45 Minuten. Multiple-Choice Fragen aus den Themengebieten Berechnung von Flächeninhalten, Bruchrechnung oder lineare Gleichungssysteme und auch Aufgaben zur Volumenberechnung, Prozentrechnung und Wahrscheinlichkeitsrechnung können gestellt werden. Mit diesem Test wird überprüft, ob dein Grundwissen für die Aufnahme eines Lehramtsstudiums im Unterrichtsfach Mathematik ausreichend ist.

Beispiele:

Wahrscheinlichkeitsrechnung: Du wirfst 2 Würfel gleichzeitig, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, die Augensumme 6 zu werfen?

  1. a) 1/36
  2. b) 3/36
  3. c) 5/36
  4. d) 7/36
  5. e) 9/36

Lösung: c (Die möglichen Ereignisse sind 1/5, 2/4, 3/3, 4/2 und 5/1.)

Zur Herstellung einer Legierung braucht man fünf Teile Silber und drei Teile Blei. Wie viel Silber braucht man um 200 Gramm dieser Legierung herzustellen?

  1. a) 75 Gramm
  2. b) 50 Gramm
  3. c) 25 Gramm
  4. d) 125 Gramm

Lösung: d (8 Teile ergeben 200 Gramm, die 5/8 Anteil Silber enthalten.)

Auswahl- oder Zulassungsgespräch

Zusätzlich zu deinem abgelegten Studierfähigkeitstest musst du für die Studiengänge „Lehren und Lernen”, „Global Environmental Sustainability Studies”, „Studium Individuale” und „Umweltwissenschaften” noch an einem Auswahlgespräch teilnehmen. Hierzu wirst du zu einem Gesprächstag eingeladen, an dem auch der Studierfähigkeitstest erfolgen wird. Der Test findet entweder vor oder nach dem Gespräch statt. Hast du dich für einen englischsprachigen Studiengang beworben, wird das Interview auf Englisch geführt.

In einem etwa 20-minütigen Einzelgespräch hast du Gelegenheit deine Motivation und deinen Grund für deine Auswahl der Leuphana vorzustellen. Es folgt ein fünf-minütiges Kurzreferat zu einem von dir gewählten aktuellen Thema. Dazu musst du die Gliederung deines Referates in zweifacher Ausfertigung mitbringen, Powerpoint-Präsentationen sind nicht zugelassen.

Das Auswahlgespräch ist mitunter entscheidend dafür, ob du die ersehnte Zusage bekommst oder ein anderer Bewerber den Vorzug erhält. Entsprechend groß ist der Druck, der in dieser Situation auf dir lasten kann. Wichtig ist selbstbewusstes Auftreten, wenn du in einem persönlichen Gespräch zu deiner Qualifikation, Motivation und zu weiteren Kriterien befragt wirst. Nach der Begrüßung erfolgt deine Selbstpräsentation, in der du über dich, deine Erfahrungen und deine Ziele berichtest. Lege dabei deinen Bezug zum Leuphana College dar. Du kannst erläutern, wie und warum deine Wahl auf welchen Studiengang an dieser Universität gefallen ist.

Im Anschluss werden einige Fragen von Seiten der Universität gestellt, um herauszufinden ob du wirklich zum Team passt und die benötigten Qualifikationen mitbringst. Im Dialog erhältst du Gelegenheit Rückfragen zu stellen. Du solltest diese Chance nicht ungenutzt lassen, da sie deine Bewerbung unterstreicht.

Wie bereite ich mich auf das Zulassungsverfahren vor?

Deine erfolgreiche Vorbereitung beginnt mit einer durchdachten Strategie. Setze dir dein Ziel und erstelle einen Zeitplan, überprüfe deine Lernmethoden und wähle deine Übungsunterlagen. Viele Fragen im Zulassungstest sind so zusammengestellt, dass eine gezielte Vorbereitung nicht möglich ist. Insbesondere kognitive Fähigkeitstests enthalten vielen Fragen, die in einem engen Zeitrahmen zu lösen sind. Gerade dies kannst Du üben und dich in die Art der Fragestellung einarbeiten. Wenn du die Anreise nicht scheust, melde dich zu einer Campusführung an und du bekommst einen Blick hinter die Kulissen. Mit diesen Kenntnissen und Strategien bist du bestens vorbereitet. Wenn du weißt, was dich erwartet, wirst du entspannt und erfolgreich an dem Leuphana Studierfähigkeitstest teilnehmen.

Fazit

Die Leuphana ist eine angesehene, vielfach ausgezeichnete, moderne öffentliche Universität für die Zivilgesellschaft des 21. Jahrhunderts. Das von der Leuphana entwickelte Studienmodell der drei Schools (College, Graduate School, Professional School) ist in Deutschland einzigartig. Dementsprechend ist das Auswahlverfahren anspruchsvoll. Neben der allgemeinen deutschen Hochschulzugangsberechtigung gelten weitere Zugangsvoraussetzungen zur Aufnahme eines Studiums. Alle angebotenen Major-, sowie alle Studiengänge der Lehrerbildung sind mit einer Zulassungsbeschränkung versehen. Im Rahmen eines hochschuleigenen Evaluationprozesses, dem Leuphana Studierfähigkeitstest, wird die Qualifikation, Kompetenz und Erfahrung der Bewerber hinterfragt. Eine gute Vorbereitung erhöht die Chancen auf eine Zulassung erheblich und öffnet die Tür zu deinem Traumstudium.

 

Das könnte dich noch interessieren

Bucerius Law School – Wie sieht das Auswahlverfahren eigentlich aus?

Sporthochschule Köln Eignungstest Online-Testtrainer

TM-WISO – Was ist beinhaltet er, was muss ich wissen?

Psychologischer Eignungstest – So meisterst du ihn ganz bestimmt!

IQ Test – So intelligent bist du

Häufig gestellte Fragen/ FAQ

Was zeichnet die Leuphana als eine gute Universität aus?

Leuphana bietet ein weit aufgestelltes Studienangebot. Ihr moderner, zentraler Campus ist als Ort des akademischen Austausches und der Inspiration beliebt. Mit 30 institutionellen Universitäts-Partnerschaften und über 65 Erasmus-Partneruniversitäten ist die Leuphana weit vernetzt. Bewerber können an Auswahltagen die Stadt Lüneburg und den Campus kennenlernen und erhalten einen persönlichen Eindruck von der Leuphana Universität.

Wird der Leuphana Abschluss anerkannt?

Die Leuphana verfügt über eine Systemakkreditierung (Qualitätssicherungssystem) und hat daher seit 2014 das Recht, ihre Studienprogramme selbstständig zu prüfen sowie das Siegel des Deutschen Akkreditierungsrates zu erteilen. Nach der Systemakkreditierung entwickelte Studiengänge haben die formelle Anerkennung.

Welche Voraussetzungen gibt es für ein Studium an der Leuphana?

Neben der allgemeinen deutschen Hochschulzugangsberechtigung gelten am Leuphana College weitere Zugangsvoraussetzungen. Für ein englischsprachiges Studium werden entsprechende Sprachkenntnisse vorausgesetzt. Weiterhin muss für Bachelor Studiengänge der Leuphana Studierfähigkeitstest bestanden werden.

Welche Studiengänge werden an der Leuphana angeboten?

Die Leuphana Universität Lüneburg bietet vier Fakultäten in den Bereichen Bildung, Kulturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Nachhaltigkeit. Sie verfügt über drei Schools (College, Graduate School, Professional School), 7 akademische Einrichtungen und 8 Forschungszentren sind angegliedert.

Gibt es eine Zulassungsbeschränkung für den Leuphana Bachelor?

Neben der allgemeinen deutschen Hochschulzugangsberechtigung gelten am Leuphana College weitere Zugangsvoraussetzungen zur Aufnahme eines Studiums. Im Rahmen eines hochschuleigenen Evaluationsprozesses, dem Leuphana Studierfähigkeitstest, wird die persönliche Qualifikation, Kompetenz und Erfahrung hinterfragt und mit der Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung kombiniert. 

Was ist der Leuphana Studierfähigkeitstest?

Der Leuphana Studierfähigkeitstest wird eingesetzt, um die besten Bewerber für ein Bachelorstudium an der Leuphana herauszufiltern. Der Test überprüft studienbezogene kognitive Fähigkeiten, je nach Studiengang findet ein Mathematik- oder Englisch-Test und ein Auswahlgespräch statt.

Klicken um Beitrag zu bewerten
[Gesamt: 5 Durchschnitt: 5]
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Maxie Janice

Maxie Janice

Maxie unterstützt TestHelden.com im Marketing und bei der redaktionellen Erarbeitung unseres Magazins. Die Schilderung von Abläufen der verschiedensten Einstellungstests und mögliche Karrierewege im beruflichen Leben gehören zu ihren Kernthemen.