Notfallsanitäter Ausbildung – Alles was du wissen willst mit Video!

Die der Beruf des Notfallsanitäters gehört wohl zu den anspruchsvollsten Berufen. Als Notfallsanitäter hilfst du in Not geratenen Menschen medizinisch und seelisch. Du musst über eine Reihe von medizinischen Grundkenntnissen verfügen, körperlich fit sein und schnell Entscheidungen treffen können. Und weil das gar nicht so leicht ist, ist es legitim, dass das Auswahlverfahren besonders anspruchsvoll ist. Wie genau das Auswahlverfahren aussieht, zeigen wir dir kurz und knapp in diesem Video!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iTk9URkFMTFNBTklUw4RURVIgRUlOU1RFTExVTkdTVEVTVCBJIFRlc3RIZWxkZW4iIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2k2SFhNSUlya1NjP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Intro

Ich bin Chris von TestHelden und wir sind ein junges Unternehmen, das Bewerber individuell auf ihren Einstellungstest vorbereitet. Wenn du mehr dazu wissen willst, wie du dich perfekt auf dein Auswahlverfahren vorbereiten kannst, dann schau unbedingt mal in der Videobeschreibung vorbei. Dort haben wir dir eine Reihe von nützlichen Links zusammengestellt. Noch mehr Infos dazu gibt’s übrigens auch am Ende des Videos. Sehen wir uns jetzt aber zuerst mal den Beruf des Notfallsanitäters genauer an.

Der Notfallsanitäter

Der Notfallsanitäter ist die höchste medizinische Qualifikation, die du ohne Studium erreichen kannst. Die Aufgabenbereiche sind sehr breit gefächert. Als Notfallsanitäter bist du mitunter einer der ersten Einsatzkräfte vor Ort bei einem Notfall. Du beurteilst den Gesundheitszustand und führst die medizinische Erstversorgung durch. Trifft dann Unterstützung durch höhergradige Berufsgruppen an der Unfallstelle ein, assistierst du diesen. Und weil Notfälle zu jeder Tages und Nachtzeit eintreten können, arbeiten Notfallsanitäter im Schichtdienst.

Die Bewerbung

Auf einen Ausbildungsplatz als Notfallsanitäter kommen circa zehn bis 15 Bewerber. Die Notfallsanitäterausbildung kann dann in verschiedenen Einrichtungen absolviert werden. Dazu gehören beispielsweise:

  • Die Malteser
  • Die Johanniter
  • Die Feuerwehr
  • Das Rote Kreuz

Sobald du dich für eine Organisation entschieden hast, bewirbst du dich online oder per Post. Die Ausbildung beginnt je nach Einrichtung zwischen Anfang August und Anfang Oktober. Dementsprechend gibt es auch leicht variierende Bewerbungsfristen. Meist endet die Frist zehn bis zwölf Monate vor Ausbildungsbeginn. Die ganze Ausbildung unterliegt dann dem Notfallsanitätergesetz (NotSanG), welches die Bestandteile der Ausbildung genau festlegt.

Notfallsanitäter Einstellungstest – Voraussetzungen

Die folgenden Voraussetzungen musst du für eine Bewerbung als Notfallsanitäter erfüllen:

Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Für die Ausbildung zum Notfallsanitäter brauchst du einen mittleren Schulabschluss oder einen Hauptschulabschluss plus zwei Jahre Berufsausbildung. Außerdem brauchst du einen Führerschein, ein einwandfreies Führungszeugnis, Deutschkenntnisse mindestens auf Stufe B2 und idealerweise das Schwimmabzeichen der Stufe Silber.

Je nach Organisationen können die Voraussetzungen übrigens leicht abweichen. Das Schwimmabzeichen wird beispielsweise nicht immer vorausgesetzt. Einige Organisationen erwarten zudem, dass du in den Fächern Deutsch, Mathematik, Chemie, Physik und Biologie mindestens die Note 4 erreicht hast.

Das Auswahlverfahren

Wenn deine Bewerbung überzeugt hat, wirst du zum Notfallsanitäter-Auswahlverfahren eingeladen, welches je nach Organisation bis zu vier Tage in Anspruch nehmen kann. Die Organisationen entscheiden selbst über den Ablauf des Auswahlverfahrens. In den nachstehenden Abschnitten erläutern wir dir alle gängigen Testverfahren. Die Hauptbestandteile den Notfallsanitäter Auswahlverfahrens sind:

  • Ein Wissenstest
  • Eine Sportprüfung
  • Ein Praxistest
  • Ein Interview
  • und Eine ärztliche Untersuchung

Wenn du dich dann auf die Ausbildung zum Notfallsanitäter vorbereiten möchtest, schau dir unbedingt mal unseren Testtrainer an. Mit unserem Testtrainer bereiten wir dich auf alle relevanten Themen des Auswahlverfahrens vor und unterstützen dich mit Beispielaufgaben, Lösungswegen und Tipps & Tricks rund um deine Prüfung! Gleichzeitig ermöglichen wir dir den Austausch mit zahlreichen anderen Bewerbern, damit du dich noch sicherer und optimal vorbereitet für dein Auswahlverfahren fühlst. Alle Infos dazu findest du in der Videobeschreibung. Und wenn dir das Video gefallen hat, lass gern einen Daumen nach oben da und abonniere unseren Kanal um keine Videos rund um deinen Traumberuf mehr zu verpassen. Wir von Testhelden wünschen dir auf jeden Fall schonmal ganz viel Erfolg für deine Prüfung. Bis bald!

Das könnte dich noch interessieren

Notfallsanitäter Einstellungstest bestehen – Überblick mit Übungen

Notfallsanitäter Ausbildung – Alles was du wissen willst mit Video!

Rettungsdienst bei der Feuerwehr – Aufgaben, Einsatzfelder & Ausbildung

Bundeswehr Medizinstudium – Alle Informationen im Überblick

Klicken um Beitrag zu bewerten
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Maxie

Maxie

Maxie unterstützt TestHelden.com im Marketing und bei der redaktionellen Erarbeitung unseres Magazins. Die Schilderung von Abläufen der verschiedensten Einstellungstests und mögliche Karrierewege im beruflichen Leben gehören zu ihren Kernthemen.
TestHelden Discord Server

Finde deinen Lernpartner auf Discord.