Bundespolizei Bewerbung

Bundespolizei Bewerbung – Diese Dokumente darfst du nicht vergessen!

Um eine Karriere bei der Bundespolizei beginnen zu können, musst du dich zunächst einmal für eine Laufbahnausbildung bewerben. Wenn du schon mal eine Bewerbung verfasst hast, weißt du sicher ungefähr, was auf dich zukommt. Allerdings gibt es bei der Bewerbung für die Bundespolizei einige Besonderheiten, auf die du achten solltest. Schauen wir uns das Ganze mal genauer an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iQkVXRVJCVU5HIGJlaSBkZXIgQlVOREVTUE9MSVpFSSAtIGFsbGUgQmVzb25kZXJoZWl0ZW4gdW5kIFRpcHBzIEkgVGVzdEhlbGRlbiIgd2lkdGg9IjY0MCIgaGVpZ2h0PSIzNjAiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvVTBGSzJ4Ykh5c1U/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQmZW5hYmxlanNhcGk9MSZvcmlnaW49aHR0cHM6Ly90ZXN0aGVsZGVuLmNvbSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

 

Wir von TestHelden bereiten dich ideal auf deinen Einstellungstest vor! Hier findest du den Link zum Bundespolizei-Testtrainer, welcher alles enthält, was du für eine erfolgreiche Bewerbung und deinen Einstellungstest benötigst.

Allgemeines zu Beginn

Der Bewerbungsprozess besteht aus drei Schritten. Im ersten Schritt gilt es, alle formalen Voraussetzungen und persönlichen Anforderungen zu überprüfen. Im zweiten Schritt findet die eigentliche Bewerbung in Form einer Online-Bewerbung statt. Wenn du engagiert bist, deine Unterlagen vollständig sind und die Voraussetzungen passen, wirst du im dritten Schritt zum Auswahlverfahren eingeladen. Erst wenn du alle Tests bestanden hast, kann deine Bewerbung bei der Bundespolizei für eine Einstellung berücksichtigt werden.

Eine Besonderheit bei der Bundespolizei ist, dass du dich das ganze Jahr bewerben kannst. Der Einstellungszeitpunkt variiert demnach einfach je nach Bewerbung.

Online-Bewerbung

Die Online-Bewerbung findet über die Homepage der Bundespolizei Deutschland statt. Du musst das verlinkte Formular nur ausfüllen und abschicken.

Anschließend erhältst du einen Link per E-Mail, dem du folgen musst. Der Link ist für sieben Tage gültig. Über den Link wirst du direkt zur weiteren Online-Bewerbung weitergeleitet. Hier würde ich dir empfehlen, das auf jeden Fall an einem Computer zu machen, denn am Ende benötigst du zwingend die Möglichkeit zum Speichern der Bewerbung. Beachte zudem die Hinweise der angegebenen Checkliste und vergiss nicht, deine Atteste, Zeugnisse und sonstigen Bescheinigungen bzw. Bewerbungsunterlagen dann per Post zu versenden.

Im Bewerberportal bekommst du die Möglichkeit, dich sowohl für den mittleren, als auch für den gehobenen Dienst zu bewerben. Eine Sperrfrist gibt es nicht. Das bedeutet, dass du es bei Nicht-Bestehen des Auswahlverfahrens jedes Jahr aufs Neue versuchen kannst. Solltest du allerdings aufgrund einer gesundheitlichen Einschränkung ausgeschlossen werden, macht eine erneute Bewerbung wenig Sinn. Außerdem solltest du beachten, dass es bei einer erneuten Bewerbung einen strengeren Maßstab gibt, um erneut zum Auswahlverfahren zugelassen zu werden.

Nachdem du alle Unterlagen vollständig eingereicht hast, wirst du per E-Mail benachrichtigt, ob du eine Einladung zum Auswahlverfahren erhältst oder nicht. Feste Termine für eine Zu- oder Absage gibt es nicht. Überprüfe deshalb regelmäßig dein Postfach und check auch regelmäßig deinen Spam-Ordner.

Das Formular der Online-Bewerbung

Für das Ausfüllen der Bewerbung bei der Bundespolizei benötigst du ungefähr 30 Minuten. Die Online-Bewerbung ist wie folgt aufgebaut:

  • Kontaktdaten
  • Allgemeine Angaben zu deiner Person (Name, Anschrift, Staatsangehörigkeit,…)
  • Bildung
  • Angaben über deine schulische Laufbahn (Letztes Zeugnis/Angestrebter Schulabschluss, Noten in den Fächern Deutsch,…)
  • Angaben über deinen beruflichen Werdegang (Arbeitgeber, Kündigungsfrist,…)
  • Gesundheit
  • Angaben über deinen gesundheitlichen Status (Körpermaße, Sehleistung, Zähne, Erkrankungen, Operationen,…)
  • Erklärungen
  • Angaben zu äußeren Merkmalen (Tattoos, Tunnel), Vorstrafen, Ermittlungsverfahren, Bußgeldverfahren,…)
  • Zusammenfassung

Am Ende werden alle Angaben zur erneuten Überprüfung zusammengefasst.

Bewerbungsunterlagen/ Anlagen

Der zweite Schritt deiner Bewerbung bei der Bundespolizei ist erst abgeschlossen, wenn du alle geforderten Unterlagen postalisch, also per Post versendet hast. Nach dem Online-Formular erhältst du erneut eine E-Mail, in welchem die benötigten Bewerbungsunterlagen aufgelistet sind. Im Downloadbereich kannst du die entsprechenden Formulare einfach ausdrucken. Achte darauf, dass du nur die Dokumente/Erklärungen postalisch versendest, die in deiner Checkliste vorgegeben sind.

Die Checkliste könnte dann z.B. folgende Dokumente enthalten:

  • Erklärung über die Einwilligung zur Akteneinsicht
  • Erklärung über Strafen- und Ordnungswidrigkeitsverfahren
  • Ärztliche Befunde
  • Details zu Körperschmuck
  • Schwimmnachweis
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse

Und natürlich gilt: Du gibst nur relevante Formulare ab. Wenn du zum Beispiel keine Tätowierungen hast, musst du Anlage zum Körperschmuck nicht mit abgeben.

Fazit

Wir hoffen, dass dir diese Information in Bezug auf deine Bewerbung bei der Bundespolizei weitergeholfen hat. Wenn dir dieser Blogbeitrag und das Video dazu gefallen hat, dann lass uns gerne einen Kommentar, Like und ein Abo da. Schau auch gern öfter hier herein, dann verpasst du garantiert keine News zu deinem Traumberuf!

 

Das könnte dich noch interessieren

Lebenslauf Bundespolizei – Sollten deine Hobbys mit vorkommen?

Mindestgröße bei der Polizei: Überblick über alle Landespolizeien + Bundespolizei

Bundespolizei Einstellungstest erfolgreich bestehen: Übungen, Vorbereitung & Tipps

Klicken um Beitrag zu bewerten
[Gesamt: 6 Durchschnitt: 5]
Maxie

Maxie

Maxie unterstützt TestHelden.com im Marketing und bei der redaktionellen Erarbeitung unseres Magazins. Die Schilderung von Abläufen der verschiedensten Einstellungstests und mögliche Karrierewege im beruflichen Leben gehören zu ihren Kernthemen.
TestHelden Discord Server

Finde deinen Lernpartner auf Discord.

Gib hier deine Überschrift ein