Zoll mündlicher Test

Zoll mündlicher Test – Das erwartet dich

Das Auswahlverfahren beim Zoll besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. In einem anderen Video und Blogbeitrag haben wir dir schon alles rund um den schriftlichen Test erklärt. In diesem Teil bekommst du nun alle Infos zum mündlichen Test. Viel Spaß!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iWm9sbCBtw7xuZGxpY2hlciBUZXN0OiBEYXMgZXJ3YXJ0ZXQgZGljaCBiZWltIFpvbGwgQXVzd2FobHZlcmZhaHJlbiEiIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL09ZckJJY2ViT29RP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkJmVuYWJsZWpzYXBpPTEmb3JpZ2luPWh0dHBzOi8vdGVzdGhlbGRlbi5jb20iIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

 

Wir vom TestHelden-Team helfen dir dabei, perfekt vorbereitet in das Zoll Auswahlverfahren zu starten! Klingt interessant? Dann solltest du dir unbedingt mal unseren Online-Testtrainer anschauen. Den Link und alle Infos dazu findest du in Beschreibung.

Der mündliche Test

Der mündliche Einstellungstest findet an einem gesonderten Tag statt. An dem Tag werden dann auch nur die Bewerber eingeladen, die zuvor auch den schriftlichen Test bestanden haben. Der mündliche Test selbst dient in erster Linie dazu, dich persönlich kennenlernen und deine sozialen Kompetenzen testen. Dazu wirst du unter anderem mit drei bis vier weiteren Bewerbern an einer Gruppendiskussion teilnehmen, dich in einem Rollenspiel beweisen müssen und mit der Prüfkommission ein Gespräch bzw. Interview führen. Sofern du dich für den gehobenen Dienst beworben hast, musst du außerdem einen Kurzvortrag halten. Aber keine Panik, schauen wir uns einmal Stück für Stück an, was du wo können solltest.

Die Gruppendiskussion

In der Gruppendiskussion sprichst du mit drei bis vier weiteren Bewerbern über ein vorgegebenes Thema. Während des Gruppengesprächs beobachtet dich die Prüfungskommission und beurteilen dein Verhalten gegenüber den anderen Gruppenmitgliedern, deine sozialen Kompetenzen und wie du dich in das Thema einbringst. Außerdem wird geschaut, wie gut du argumentierst. Wichtig ist hierbei also, dass deine Argumente schlüssig und klar sind. Hier solltest du einfach versuchen, dass deine Aussagen nicht im luftleeren Raum entstehen, sondern sich eine Aussage aus der nächsten ergibt. Ein roter Faden und ein respektvoller, offener Umgang sind hier also von großer Bedeutung.

Das Rollenspiel

Beim Rollenspiel musst du dich in eine dir zugewiesene Rolle hineinversetzen. Das Rollenspiel führst du dann zusammen mit einer anderen Person durch. In den allermeisten Fällen ist diese Person anderer Meinung als du bzw. hat eine andere Rolle. Oft wird hier einfach eine Situation aus dem Berufsalltag nachgespielt. Deine Aufgabe ist es, die Situation zu erfassen, zu klären und bestenfalls aufzulösen oder abzuhaken.

Der Kurzvortrag (nur gehobener Dienst)

Wenn du dich für den gehobenen Dienst beworben hast, ist wie bereits gesagt auch ein Kurzvortrag Teil deines mündlichen Auswahlverfahrens. Hier musst du dich in einen Sachverhalt einlesen und diesen kurz danach vor der Auswahlkommission wiedergeben bzw. präsentieren. Für die Vorbereitung hast du ca. 10 Minuten Zeit. Der Vortrag an sich sollte dann nicht länger als 5 Minuten dauern. Während des Vortrags wirst du in der Regel nicht unterbrochen, aber im Anschluss werden dir noch ein paar Fragen zum Thema gestellt.

Das Interview

Das persönliche Interview dient dazu, dich näher kennenzulernen und deine Persönlichkeit besser einschätzen zu können. Das sind dann also bewusst eher weniger Wissensfragen, sondern Fragen, die erkennen lassen, wie gut du vorbereitet bist. Es könnte zudem gefragt werden: Was sind deine Hobbys? Wo liegen deine Stärken? Wo siehst du deine Schwächen? Warum bist genau du für die Stelle geeignet? Wie gut kennst du dich mit den Aufgaben und Strukturen des Zolls aus? Diese Fragen beantwortest du einfach selbstsicher und ehrlich. Wer sich hier nicht aus der Ruhe bringen lässt und souverän auftritt, hat gute Chancen, auch diesen Teil ohne Probleme zu bewältigen.
Und solltest du dann durch alle Instanzen gut durchgekommen sein, steht einer Karriere beim Zoll nichts mehr im Weg!

Fazit

Sieh dir auf unserem Kanal auf YouTube unbedingt noch die anderen Videos zum Zoll an und lese die weiteren Blogartikel die wir für dich regelmäßig veröffentlichen, dass du nichts vergisst. Du findest auf unserem Kanal eine Menge Trainingsvideos mit Inhalten, Fakten, nützlichem Wissen und Erfahrungsberichten rund das Thema Zoll. Also: Abonniere den Kanal, um nichts mehr zu verpassen! Wir sehen uns beim nächsten Beitrag, bis dann!

 

Das könnte dich noch interessieren

Schriftlicher Test beim Zoll Einstellungstest – Was dich erwartet erfährst du hier und im Video!

Meistere die Zoll Arbeitsprobe wie ein Profi

Erfahrungsbericht Zoll – Alles über deine Ausbildung

Klicken um Beitrag zu bewerten
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]
Maxie

Maxie

Maxie unterstützt TestHelden.com im Marketing und bei der redaktionellen Erarbeitung unseres Magazins. Die Schilderung von Abläufen der verschiedensten Einstellungstests und mögliche Karrierewege im beruflichen Leben gehören zu ihren Kernthemen.
TestHelden Discord Server

Finde deinen Lernpartner auf Discord.

Gib hier deine Überschrift ein