Bei dir steht bald das Zoll Gehobener Dienst Auswahlverfahren an? Keine Sorge, wir informieren wir dich in diesem Blogbeitrag und dem dazugehörigen Video über alles was du rund um das Zoll Auswahlverfahren im gehobenen Dienst wissen solltest!

Dieses Video ist Teil unserer Serie rund um das Zoll gehobener Dienst Auswahlverfahren. Wenn du dich also gerade auf deinen schriftlichen und mündlichen Test beim Zoll Gehobener Dienst Auswahlverfahren vorbereitest, dann abonniere gern unseren Kanal um kein Video mehr zu verpassen 🙂
Wenn du nach einer effizienten Trainingsmöglichkeit suchst, dann check’ unbedingt unsere Testtrainer aus. Den Link zum Paket für den Zoll Einstellungstest findest du hier.

Teste dein Wissen!

Bist du fit für das Zoll gehobener Dienst Auswahlverfahren? Mache jetzt den Test!

Aufgabenbereiche beim Zoll im gehobenen Dienst

Als Beamtin oder Beamter im gehobenen Dienst übernimmst du leitende, überwachende und kontrollierende Aufgaben in der Sachbearbeitung, also zum Beispiel bei der Erhebung von Zöllen und Steuern. In der Zollabfertigung schaust du den Beamten des mittleren Dienstes über die Schulter, bei komplizierten Waren greifst du auch selbst ein.

Zoll Prüfungsdienst

Im Prüfungsdienst hingegen überwachst du Betriebe, die mit zoll- und verbrauchssteuerpflichtigen Waren handeln. In der Finanzkontrolle Schwarzarbeit kontrollierst du die Anmeldung und Beschäftigung von Mitarbeitern in Betrieben und auf Baustellen sowie die Einhaltung des Mindestlohns.
Ergibt sich hier der Verdacht eines Verstoßes, führst du weitere Ermittlungen durch. Hier stehen Durchsuchungen, Vernehmungen, aber auch die Auswertung von Geschäftsunterlagen auf dem Plan. Diese und viele weitere Aufgabenbereiche stehen dir nach der bestandenen Prüfung offen. So kannst du zum Beispiel auch versuchen, in die Spezialeinheiten ZUZ und OEZ zu gelangen, die für die Durchführung und Sicherung von besonders gefährlichen Einsätzen der Zollfahndung verantwortlich sind.

Zoll gehobener Dienst: Ablauf des dualen Studiums

Die Ausbildung als Beamter im gehobenen Zolldienst dauert drei Jahre und besteht zu gleichen Teilen aus Studienabschnitten und praktischen Einsätzen.

Ganz am Anfang steht ein Einführungspraktikum. Dort erhältst du erste Einblicke in dein das Hauptzollamt deiner Ausbildung. Anschließend folgt das sechsmonatige Grundstudium in Münster. Hier bekommst du es mit allen wichtigen theoretischen Grundlagen zu tun. Staatsrecht und Staatspolitik, Recht, Volks- und Finanzwirtschaft, aber auch Betriebs- und Sozialwissenschaft stehen auf dem Stundenplan. Im Hauptstudium liegen die Schwerpunkte dann auf Spezialgebieten wie dem sogenannten Allgemeinen Steuerrecht oder dem Verbrauchssteuerrecht.

Zoll gehobener Dienst: Praktische Einsätze

Die praktischen Einsätze erfolgen an den Dienststellen des zuständigen Ausbildungshauptzollamtes. Du wirst bei verschiedenen Zolldienststellen eingesetzt und lernst die unterschiedlichen Aufgabenbereiche kennen. Am Ende der Ausbildung wartet dann eine Laufbahnprüfung, die aus sechs Klausuren und einer mündlichen Prüfung besteht. Wenn du die Laufbahnprüfung bestehst, steht einer erfolgreichen Karriere beim Zoll nichts mehr im Wege.

Zoll gehobener Dienst1

Voraussetzungen für die Ausbildung

Um dich für die Ausbildung als Beamter im gehobenen Zolldienst und das Zoll gehobener Dienst Auswahlverfahren bewerben zu können, brauchst du zuerst einmal das Abitur. Du musst deutscher Staatsbürger oder Angehöriger eines Mitgliedstaates der EU sein. Außerdem darfst du nicht vorbestraft sein und solltest körperlich und geistig fit sein. Du musst gut kommunizieren können, belastbar sein, dich aber auch durchsetzen können. Gleichzeitig aber erwartet man von dir aber auch eine besonders gute gesundheitliche Verfassung.

Aber lohnt sich der ganze Stress? Definitiv. Denn dafür darfst du dich nach der Ausbildung als Beamter im gehobenen Dienst auch über die vielen Vorteile des Beamtenlebens freuen. Du kannst zum Beispiel nicht klassisch gekündigt werden und erhältst bei Krankheit oder Arbeitsunfähigkeit eine umfassende Versorgung.

Fazit

Das wär’s erstmal für heute mit dem Thema Zoll Gehobener Dienst. Sieh dir aber gern auf unserem Kanal hier auf YouTube noch die anderen Videos zum Zoll an.
Wir werden in den nächsten Tagen hier auf unserem Kanal eine Menge Trainingsvideos mit Inhalten, Fakten, nützlichem Wissen und Erfahrungsberichten rund das Thema Zoll für dich zur Verfügung stellen. Wir wünschen dir viel Erfolg für dein Auswahlverfahren Zoll Gehobener Dienst!

Das könnte dich noch interessieren

Wie sieht so ein Zoll Praktikum aus? Erfahre es hier inkl. Video!

Zoll Gehalt und Verdienst in ALLEN Dienstebenen inkl. Video erklärt!

Erfahrungsbericht Zoll: Alles über deine Ausbildung

Zoll Einstellungstest erfolgreich bestehen: Aufgaben, Übungen, Tipps & Tricks